• Trainerwechsel in Egenbüttel

    Autor:  • 25.04.2018

    Beim SC Egenbüttel sorgt eine Meldung vom Wochenende für Kopfschütteln: Arne Steenbock ist nach neuneinhalb Jahren nicht mehr Trainer der Oberligamannschaft. Das wäre nicht halb so überraschend, wenn die Entscheidung vom Trainer selbst getroffen worden und zum Saisonende erfolgt wäre. Tatsächlich aber war es die Mannschaft, die Steenbock per sofort das Vertrauen entzog. Angeblicher...

    Weiterlesen →

    Cordi hält es spannend

    Autor:  • 25.04.2018

    Der WTSV Concordia hat im Meisterkampf die Nase vorn. Das Spitzenspiel beim FTSV Lorbeer entschieden die Wandsbekerinnen mit 5:1 für sich, verteidigten Platz eins, haben drei Punkte Vorsprung, bei einem Spiel weniger zu spielen. Aber: Die Tordifferenz von +63 gegenüber Lorbeers +49 spricht für Cordi. Und am letzten Spieltag hat Cordi mit dem Walddörfer...

    Weiterlesen →

    Viktoria Harburg ist durch

    Autor:  • 25.04.2018

    Die Entscheidung fiel aus eigener Kraft: Am Samstag machte der FC Viktoria Harburg mit einem 3:0-Sieg beim ESV Einigkeit II. den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt. Bei einem Wilhelmsburger Sieg wäre Einigkeit bis auf zwei Punkte herangerückt, so gab es die Entscheidung – auch wegen der Rückzieher des FC Süderelbe und der SV Billstedt-Horn...

    Weiterlesen →

    ETV II. macht Rantzau zum Aufsteiger

    Autor:  • 25.04.2018

    Der SSV Rantzau hatte am Wochenende spielfrei und doch Grund zum Feiern. Verfolger FC St. Pauli II. kam beim ETV II. nicht über ein 1:1 hinaus und verpasste zwei Spiele vor Schluss die allerletzte Minimalchance, die Barmstedterinnen doch noch von Rang eins zu verdrängen. Beinahe hätte es nicht mal zum Remis gereicht, denn Clara...

    Weiterlesen →

    Vorentscheidung durch Eilbek?

    Autor:  • 25.04.2018

    Hat der SC Eilbek dem spielfreien Walddörfer SV II. das Tor zur Landesliga aufgemacht? Der Drittplatzierte schlug im Spitzenspiel den Tabellenzweiten Bramfelder SV II. mit 2:1, so dass der Rückstand der Gäste auf Platz eins bei drei verbleibenden Spielen weiter bei fünf Punkten liegt. Zur Pause führte Eilbek durch Farina Leiendecker (23.) mit 1:0....

    Weiterlesen →

    Spitze kampflos

    Autor:  • 25.04.2018

    Die beiden Teams im Kampf um Rang eins, Germania Schnelsen und Altona 93, gewannen am Wochenende kampflos ihre Spiele. Weder der Moorreger SV noch die Groß Flottbeker SpVgg traten zu ihren Spielen an. Altonas Rückstand auf Germania bei drei Nachholspielen blieb bei vier Punkten. Zumindest bis Dienstagabend, als der AFC das Derby bei Union...

    Weiterlesen →

    HSV II. punktet im Abstiegskampf

    Autor:  • 25.04.2018

    Die U23 des HSV hat im Abstiegskampf wichtige Punkte eingefahren. Gegen den Niendorfer TSV gewannen die Rothosen mit 5:0 und überholten den NTSV wegen der besseren Tordifferenz. Vier der Tore erzielte Stefanie Pätzmann, darunter ein Hattrick in der zweiten Halbzeit (60. bis 75. Minute). Den Anfang machte jedoch eine Aushilfe aus der Kleinfeldmannschaft: Kathrin...

    Weiterlesen →

    Barmbek-Uhlenhorst steigt ab

    Autor:  • 24.04.2018

    Es war nicht wirklich überraschend: Der HSV Barmbek-Uhlenhorst verlor am Sonntag beim SC Egenbüttel mit 0:4 und steht nun auch rechnerisch als erster Absteiger fest. Finja Drossel stellte mit einem Doppelpack (6., 32.) die Weichen der Gastgeberinnen auf Sieg, Alexandra Köhn in der 46. und Melanie Rutz in der 85. Minute verbesserten die Tordifferenz...

    Weiterlesen →

    Dämpfer für Bramfeld

    Autor:  • 24.04.2018

    Der Bramfelder SV musste im Kampf um den Meistertitel der Regionalliga Nord einen Rückschlag einstecken. Bei Holstein Kiel kamen sie nicht über ein 1:1 hinaus. Zwar brachte Jacqueline Bleser ihr Team auf der Waldwiese mit 1:0 in Führung (57.), doch drei Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit konnte Sarah Begunk ausgleichen. Werder Bremen II....

    Weiterlesen →

    Sieg beim Lieblingsgegner

    Autor:  • 24.04.2018

    Zum vorerst letzten Mal traf der SV Henstedt-Ulzburg in der 2. Bundesliga auf den Lieblingsgegner: Blau-Weiß Hohen Neuendorf. Vier Siege und ein Remis standen bis dato zu Buche, am Sonntag kam Sieg Nummer fünf hinzu. Wenige Minuten vor der Pause setzte HU die Gastgeberinnen aus Brandenburg mit einem Doppelschlag unter Druck. Christin Meyer, die...

    Weiterlesen →

    Ergebnisse der Nachholspiele

    Autor:  • 20.04.2018

    Es war einiges los unter der Woche. Insgesamt 9 Spiele standen am Mittwoch und Donnerstag auf dem Plan. Nicht immer mit guten Ergebnissen. In der 2. Bundesliga Nord etwa gewann der FF USV Jena II. das Ostderby bei Turbine Potsdam II. mit 1:0 und zog auf dem Relegationsplatz nach Punkten mit dem BV Cloppenburg...

    Weiterlesen →

    Zwischenspurt zum Sieg

    Autor:  • 19.04.2018

    Marlene Stahmer staubt zum 5:0 ab

    Oberliga Schleswig-Holstein, Nachholspiel vom 10. Spieltag SSC Hagen Ahrensburg – Heider SV 6:2 (1:0) Die Vorbereitung beim SSC Hagen, sie fand praktisch nicht statt: Alle angedachten Freundschaftsspiele fielen aus. Einzig in der Halle waren die Stormarnerinnen aktiv, und da enttäuschten sie bei den Hallenkreismeisterschaften mit dem zweiten Platz, durch den sie trotz ihrer klaren...

    Weiterlesen →