• Markierte Artikel ‘SC Alstertal-Langenhorn’

    Übersicht vom Wochenende

    Autor:  • 17.04.2018 • 2. Bundesliga Nord, Altona 93, Barmbek-Uhlenhorst, Bergedorf 85, Bezirksliga Ost, Bezirksliga West, Bramfelder SV, Duwo 08, Eimsbütteler TV, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, FC Oste/Oldendorf, FC St. Pauli, Germania Schnelsen, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, Hamburger SV II., Harburger SC, HEBC, Kreisliga 01, Kreisliga 02, Kreisliga 03, Landesliga, Nachrichten, Niedersachsen, Niendorfer TSV, Oberliga, Oberliga SH, OL Niedersachsen Ost, OL Niedersachsen West, Regionalliga Nord, SC Egenbüttel, SC Eilbek, SC Victoria, SC Vier- und Marschlande, SC Wentorf, Schleswig-Holstein, SSC Hagen Ahrensburg, SV Henstedt-Ulzburg, SV Henstedt-Ulzburg II., TSC Wellingsbüttel, TuS Appen, Union Tornesch, VfL Jesteburg, Walddörfer SV

    Was für ein Endspurt! Der SV Henstedt-Ulzburg hat sein Heimspiel in der 2. Bundesliga Nord gegen den Herforder SV auf den letzten Drücker mit 4:3 für sich entschieden. Nach dem frühen Tor von Vera Homp (6.) gerieten sie nach der Pause mit 1:2 in Rückstand, der postwendende Ausgleich durch Alina Witt (65.) hielt nur...

    Weiterlesen →

    Übersicht vom Wochenende

    Autor:  • 19.03.2018 • 2. Bundesliga Nord, Altona 93, Barmbek-Uhlenhorst, Bergedorf 85, Bezirksliga Ost, Bezirksliga West, Bramfelder SV, Duwo 08, Eimsbütteler TV, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, FC Oste/Oldendorf, FC St. Pauli, Germania Schnelsen, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, Hamburger SV II., Harburger SC, HEBC, Kreisliga 01, Kreisliga 02, Kreisliga 03, Landesliga, Nachrichten, Niedersachsen, Niendorfer TSV, Oberliga, Oberliga SH, OL Niedersachsen Ost, OL Niedersachsen West, Regionalliga Nord, SC Egenbüttel, SC Eilbek, SC Victoria, SC Vier- und Marschlande, SC Wentorf, Schleswig-Holstein, SSC Hagen Ahrensburg, SV Henstedt-Ulzburg, SV Henstedt-Ulzburg II., TSC Wellingsbüttel, TuS Appen, Union Tornesch, VfL Jesteburg, Walddörfer SV

    Der SV Henstedt-Ulzburg ist in der 2. Bundesliga Nord nach dem 4:1 gegen Gütersloh wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Beim Tabellendritten VfL Wolfsburg II. gab es eine krachende 0:8-Pleite, bei der Anna-Lena Stolze drei Tore erzielte. Christin Meyer ging logischerweise leer aus, wird jedoch Stolze am 1. April bereits wieder treffen: Dann...

    Weiterlesen →

    Sternschanze verkürzt

    Autor:  • 15.03.2018 • Bergedorf 85, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten, Niendorfer TSV

    Der SC Sternschanze profitierte am vergangenen Wochenende vom Ausgang des Topspiels. Nach dem eigenen 3:1 gegen den Harburger TB verbesserten sich die Schanzenkickerinnen auf Rang fünf, drei Punkte hinter dem TuS Berne, der Union Tornesch II. auswärts mit 2:4 unterlag, nachdem er sich vor kurzem im Pokal noch nach Elfmeterschießen durchgesetzt hatte. Der FCU...

    Weiterlesen →

    Absage-Welle

    Autor:  • 09.03.2018 • 2. Bundesliga Nord, Bergedorf 85, Bezirksliga Ost, Bezirksliga West, Hamburg, Kreisliga 01, Kreisliga 03, Landesliga, Nachrichten, Oberliga, Oberliga SH, Regionalliga Nord, SC Egenbüttel, SC Eilbek, SC Vier- und Marschlande, Schleswig-Holstein, SV Henstedt-Ulzburg, TSC Wellingsbüttel, VfL Jesteburg

    Die Überschrift ist in dem Kontext natürlich Blödsinn – aber sie passte halt schon… Das Oberliga-Spiel des SC Egenbüttel gegen den TSC Wellingsbüttel am Sonntag ist bereits abgesagt. Weitere Ausfälle sind wegen der Platzsituationen durchaus noch kurzfristig möglich. In der Landesliga trifft es den SC Alstertal-Langenhorn gegen Bergedorf 85, außerdem SC Eilbek gegen den...

    Weiterlesen →

    Übersicht vom Wochenende

    Autor:  • 28.02.2018 • 2. Bundesliga Nord, Altona 93, Barmbek-Uhlenhorst, Bergedorf 85, Bezirksliga Ost, Bezirksliga West, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, FC Oste/Oldendorf, FC St. Pauli, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV, Hamburger SV II., Kreisliga 01, Kreisliga 03, Landesliga, Nachrichten, Niedersachsen, Niendorfer TSV, Oberliga, Oberliga SH, OL Niedersachsen Ost, OL Niedersachsen West, Regionalliga Nord, SC Victoria, Schleswig-Holstein, SV Henstedt-Ulzburg, SV Henstedt-Ulzburg II.

    In der 2. Bundesliga Nord sollte der SV Henstedt-Ulzburg gegen den Angstgegner BV Cloppenburg antreten. Der Platz war allerdings unbespielbar, daher wurde das Spiel abgesagt, ebenso wie die Partie in Jena gegen Arminia Bielefeld. Tabellenführer Borussia Mönchengladbach verlor beim VfL Wolfsburg II. zwei Punkte, weil Anna-Lena Stolze zweifach traf. Verfolger Turbine Potsdam II. allerdings...

    Weiterlesen →

    Bergedorf kriegt auf den Deckel

    Autor:  • 12.02.2018 • Bergedorf 85, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten, Niendorfer TSV

    Grün-Weiß Eimsbüttel scheint sich wieder ins Aufstiegsrennen einzumischen! Nach dem in der Höhe durchaus überraschenden 4:1-Auswärtssieg beim Tabellendritten Bergedorf 85, der damit den Sprung auf Rang zwei verpasste, ist GWE auf zwei Punkte an Rang zwei herangerückt – hat allerdings zwei Spiele mehr absolviert als der aktuelle Zweite Union Tornesch II. und die punktgleichen...

    Weiterlesen →

    Trotzdem ordentlich

    Autor:  • 22.11.2017 • Bergedorf 85, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten, Niendorfer TSV

    Wenn bei einem Fußballspiel die Hauptperson der Schiedsrichter ist, ist das in den allerseltensten Fällen ein gutes Zeichen. Beim Heimspiel des TuS Berne gegen den Harburger TB galt diese Regel. Schon vor dem Spiel mahnte der Mann in schwarz, die drittfairste Landesligamannschaft und das neuntfairste Team der Bezirksligen aus der letzten Rückrunde sollten sich...

    Weiterlesen →

    Berne klopft oben an

    Autor:  • 03.11.2017 • Bergedorf 85, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten, Niendorfer TSV

    Nanu? Man reibt sich verwundert die Augen angesichts der Tabelle. Ganz oben steht weiterhin der TSC Wellingsbüttel II., der allerdings gegen Union Tornesch II. gerade mit 1:3 den Kürzeren zog und damit wieder punktgleich mit Bergedorf 85 Rang eins belegt. Alle drei Tore für Tornesch erzielte Kim Kramer (21., 49., 53.), ehe Emma Frings...

    Weiterlesen →