• SSC Hagen steigt später ein

    Autor:  • 18.08.2017 • Nachrichten, Schleswig-Holstein, SSC Hagen Ahrensburg

    Symbolbild, Saison 2016/17, Schleswig-HolsteinDer SHFV hat’s dann doch noch geschafft. Der Spielplan für die Oberliga ist veröffentlicht. Am ersten Spieltag schauen der SSC Hagen Ahrensburg und der TSV Klausdorf noch zu, ihr Spiel in Schwentinental ist auf den 1. Oktober verlegt. Das Eröffnungsspiel bestreiten am Samstag, den 2. September, um 16 Uhr der VfB Schuby und Aufsteiger SV Frisia 03 Risum-Lindholm – das erste einer ganzen Reihe von Samstagsspielen in dieser Spielklasse, die ausgesprochen ungewöhnlich sind. Auch der SSC tritt mitunter samstags an, so am dritten Spieltag beim TSV Siems, der seine Spiele immer am Samstag um 18:30 Uhr austrägt. In Runde eins dieser Saison gibt es am Sonntag ein Kieler Derby zwischen TSV Russee und Kieler MTV. Im Küstenduell treffen sich der TSV Schönberg und TuRa Meldorf. Rot-Schwarz Kiel hat den Aufsteiger Heider SV zu Gast, außerdem gibt es das Derby zwischen dem TSV Ratekau und dem TSV Siems.

    Für den SSC Hagen beginnt die Saison mit einem Heimspiel. Am zweiten Spieltag kommt der Kieler MTV an die Hagener Chaussee. Außerdem treffen sich dann die Aufsteiger Frisia 03 Risum-Lindholm und TSV Siems. Nach dem Auswärtsauftritt beim TSV Siems kommt es erstmal dicke, wenn der TSV Ratekau nach Stormarn fährt und der SSC danach zum Nachholspiel nach Klausdorf, wo erstmals die Tabelle bereinigt wird. Kurioserweise treffen sich beide eine Woche später schon wieder – da hat der SHFV nämlich die Rückspiele angesetzt: Am fünften Spieltag. Die Rückspiele zum vierten Spieltag. Dann fällt auch schon die Entscheidung über die Vorherrschaft in und um Lübeck, denn Siems und Ratekau tanzen stilecht zu Flutlichtatmosphäre. Das Dithmarscher Derby steigt am 8. Spieltag, wenn der Heider SV bei TuRa Meldorf gastiert. Am 12. November gibt es das nächste Kieler Duell zwischen Rot-Schwarz und dem TSV Russee. Das Spieljahr 2017 endet in Ahrensburg, wenn am 26. November um 15 Uhr der SSC Hagen gegen Rot-Schwarz Kiel antritt. Das Jahr 2018 beginnt für die Stormarnerinnen in Kiel beim MTV am 4. März. Auch der letzte Spieltag sieht die Blauen zuhause, zu Gast ist am 13. Mai der Heider SV.

    Über