• Elfers ist nicht genug

    Autor:  • 04.09.2017

    Der Ausflug des FC Oste/Oldendorf ins Ammerland muss für Trainer Pascal Schlichting und seine Mannschaft ausgesprochen frustrierend gewesen sein, aber wohl ganz besonders für seine Stürmerin Fenna Elfers. Vier Tore schenkte sie dem SV Friedrichsfehn ein – und doch verlor der FC O/O mit 4:5. Es ging schon schlecht los: Nach vier Minuten gab...

    Weiterlesen →

    Keine Überraschungen in Runde 1

    Autor:  • 04.09.2017

    Die Suche nach dem Nachfolger des HSV als Pokalsieger hat begonnen. In der ersten Runde des Oddset-Pokals gab es eine kleine Überraschung in den acht ausgetragenen Partien – in der neunten, Walddörfer SV III. gegen Altona 93, trat der Gastgeber nicht an. Insgesamt fielen 52 Tore. Zum Auftakt am Sonnabend kam Bezirksligist Rahlstedter SC...

    Weiterlesen →

    Teamvorschau – Regionalliga

    Autor:  • 01.09.2017

    Die Saison kommt in die Puschen. Letzte Woche gab es die erste DFB-Pokalrunde, an diesem Wochenende starten 2. Bundesliga und Regionalliga. Der einzige Vertreter in Liga zwei, den SV Henstedt-Ulzburg, wurde bereits in der Teamvorschau zum Pokal vorgestellt, und ebenso dessen Gegner, der Bramfelder SV aus der Regionalliga Nord. Fehlen noch die vier anderen...

    Weiterlesen →

    Jesteburg muss nach Hameln

    Autor:  • 30.08.2017

    Der VfL Jesteburg hat mühelos die zweite Runde des AOK-Frauenpokals erreicht. Der Regionalligist setzte sich beim Oberligisten FC Oste/Oldendorf mit 6:1 durch und sorgte schon in der ersten Halbzeit für klare Verhältnisse. Neele Heins (26.) und Fabienne Stejskal (33., 39.) schossen zur Pause einen 3:0-Vorsprung heraus. Der FC O/O verkürzte zwar durch Goalgetterin Fenna...

    Weiterlesen →

    Drei Favoritensiege

    Autor:  • 29.08.2017

    Drei von vier Viertelfinals im SHFV-Lotto-Pokal wurden am vergangenen Wochenende gespielt. TuRa Meldorf setzte sich am Samstag knapp beim Kreisligisten TSV Zarpen mit 3:2 durch, die Tore schossen Jana Hamann (5.), Kim Suckow (16.) und Swantje Ohls (81.), während Zarpen durch Sina Juhler (75., Foulelfmeter) und Tatjana Franz (82.) zwei Mal verkürzen konnte (Spielbericht)....

    Weiterlesen →

    Wübbenhorst und Bresonik kommen

    Autor:  • 28.08.2017

    In der zweiten Runde des DFB-Pokals kommt es für den SV Henstedt-Ulzburg zum Zweitligaduell. Weltmeisterin und Olympiasiegerin Annike Krahn loste dem SVHU für den 7./8. Oktober ein Heimspiel zu. Gegner wird der Zweitliga-Konkurrent BV Cloppenburg mit Doppelweltmeisterin Linda Bresonik und Ex-HSVerin Imke Wübbenhorst, die im Erstrundenspiel in Berlin zwar noch in der Startelf stand,...

    Weiterlesen →

    Die Hamburger sind raus

    Autor:  • 28.08.2017

    Die beiden Hamburger Teams im DFB-Pokal sind in der ersten Runde gescheitert. Der HSV verlor beim 1. FC Neubrandenburg nach Verlängerung mit 1:2, nachdem es am Ende der zweiten Hälfte 0:0 gestanden hatte. Selina Lenhard traf in der 96. Minute per Distanzschuss zum 0:1. Drei Minuten später verursachten die Rothosen einen Strafstoß, den Rabea...

    Weiterlesen →

    Zarpen ärgert Meldorf

    Autor:  • 27.08.2017

    Sehen Sieger so aus wie Imke Kutsche hier?

    SHFV-Lotto-Pokal, Viertelfinale TSV Zarpen – TuRa Meldorf 2:3 (0:2) In Meldorf war die Überraschung durchaus groß, als die Achtelfinalergebnisse eintrudelten. In Dithmarschen hatte man sich auf den SV Neuenbrook/Rethwisch als Gegner eingestellt. Doch es kam anders, denn im Achtelfinale hatte der TSV Zarpen den Pokalfinalisten nach 0:1-Rückstand mit 3:1 geputzt. Meldorfs Trainer Tim Dethlefs...

    Weiterlesen →

    Teamvorschau – DFB-Pokal

    Autor:  • 26.08.2017

    Der DFB-Pokal steht vor der Tür. Die Clubs aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen sind kollektiv am Sonntag an der Reihe, und die beiden Vertreter der Hansestadt, Zweitligaabsteiger Bramfelder SV und Pokalsieger Hamburger SV, spielen zeitgleich um 14 Uhr. Ärgerlicherweise muss der HSV beim klassenhöheren 1. FC Neubrandenburg 04 aus der Regionalliga Nordost antreten,...

    Weiterlesen →

    Neuauflage

    Autor:  • 24.08.2017

    Erwartungsgemäß kommt es für den SSC Hagen Ahrensburg zur Neuauflage des letztjährigen Pokal-Viertelfinals gegen Holstein Kiel. Der Regionalligist setzte sich am gestrigen Abend beim VfB Schuby mit 5:1 durch. Zur Pause führten die Landeshauptstädterinnen durch Madita Thien (7.) mit 1:0. Nach dem Ausgleich von Wenke Andresen-Haack in der 50. Minute drehte Holstein auf und...

    Weiterlesen →