• Joker stechen im Spitzenspiel

    Autor:  • 22.10.2017

    Der TSC Wellingsbüttel hätte beinahe seine Tabellenführung eingebüßt. Beim HSV setzte sich der im Pokalfinale noch unterlegene Vorjahresdritte gegen den amtierenden Pokalsieger mit 2:1 durch, und im Spielverlauf hatten Eingewechselte maßgebliche Rollen. Zur Pause stand es nach 13 Minuten 0:1, Birthe Broecker traf für die Gäste. In der 62. Minute wurde Kimberly Zietz für...

    Weiterlesen →

    Perfekter Spieltag – außer für HU II

    Autor:  • 22.10.2017

    Derbys haben einen Nachteil: Es können nicht beide gewinnen. Oder in dem Falle alle Hamburger und Anrainer. Denn am Samstag traf der Walddörfer SV auf den SV Henstedt-Ulzburg II. und nahm Revanche für die 0:2-Niederlage im letzten Spiel der Aufstiegsrunde, durch die sie die Qualifikation für Liga drei ohne den Havelser Rückzug verpasst hätten....

    Weiterlesen →

    HSV in Runde 3

    Autor:  • 22.10.2017

    Oberligist HSV hat sich im Nachholspiel der zweiten Runde im Oddset-Pokal erwartungsgemäß souverän durchgesetzt. Bei Bezirksligist SV Friedrichsgabe gewann der Titelverteidiger mit 10:0. Das erste Tor fiel schon in der zweiten Minute, als Yuliana Lasso Peña auf Philine Diekhoff durchsteckte und diese die herausstürzende Keeperin Merle zu Hoene überwand. Danach gab es weitere Möglichkeiten...

    Weiterlesen →

    Remis gegen SuSa

    Autor:  • 19.10.2017

    Am Sonntag war der SV Suddendorf-Samern zu Gast in Gräpel beim FC Oste/Oldendorf. Nach drei Siegen in Serie sollte der vierte folgen, doch dazu reichte es nicht. Stattdessen sind sie nun vier Spiele unbesiegt, denn die Gäste aus Schüttorf entführten einen Zähler, beinahe sogar drei. Zwei Mal führte der SV SuSa. Nach dreizehn Minuten...

    Weiterlesen →

    Pleite für SSC Hagen

    Autor:  • 16.10.2017

    2:1 geführt, 3:4 verloren – der SSC Hagen Ahrensburg steckt weiter mit nur drei Zählern im Tabellenkeller. Bei Rot-Schwarz Kiel geriet die Mannschaft von Malek Saidani nach fünf Minuten in Rückstand, Torschützin war Julia Dose, die sie an diesem Tag nicht in den Griff kriegen sollten. Aber sie bewiesen Moral. Binnen zwei Minuten drehten...

    Weiterlesen →

    Wentorf hält sich

    Autor:  • 16.10.2017

    Auch nach dem fünften Spieltag hält das Topduo TSC Wellingsbüttel und Union Tornesch die Konkurrenz auf Abstand. Erster Verfolger allerdings bleibt etwas überraschend der SC Wentorf, der beim HEBC seinen dritten Saisonsieg feierte. Eileen Rautenberg gelang ein Doppelpack zur 2:0-Pausenführung in der 9. und 19. Minute. Nach dem Elfmetertor von Madleen Rohde 19 Minuten...

    Weiterlesen →

    Walddörfer gewinnt in Limmer

    Autor:  • 16.10.2017

    Was für ein Paukenschlag: Der nachgerückte Aufsteiger Walddörfer SV gewinnt auswärts beim bis dahin verlustpunktfreien Überteam TSV Limmer in Hannover mit 1:0! Womöglich hatten die Gastgeberinnen noch das DFB-Pokalspiel gegen Werder Bremen (1:6) im Kopf, als Jennifer Kleinwort bereits in der 9. Minute den entscheidenden Treffer setzte. Nach sechs Spielen stehen für die Volksdorferinnen...

    Weiterlesen →

    Keine Chance für Henstedt-Ulzburg

    Autor:  • 16.10.2017

    Viertes Spiel, vierte klare Niederlage für den SV Henstedt-Ulzburg. Gegen den Vizemeister VfL Wolfsburg II. gab es nichts zu bestellen, die Segebergerinnen verloren mit 1:6. 24 Minuten brauchten die Niedersachsen, bis sie durch Ex-U16-Nationalspielerin Birel Adigo in Führung gingen. In der 41. Minute erhöhte die frühere Bramfelderin Samantha Steuerwald auf 2:0, und noch vor...

    Weiterlesen →

    Wenn Ihr nicht aufsteigt

    Autor:  • 15.10.2017

    Clara Apel hat den Ball überholt, aber Alexandra Grotkopp hält Respektsabstand

    Bezirksliga Ost, 4. Spieltag Walddörfer SV II. – Rahlstedter SC 8:1 (5:1) … dann bin ich sauer. Klare Ansage vom Trainer des unterlegenen Rahlstedter SC, Nils Dröse, an seinen Gegenüber Niels Quante nach dem Sonntagabendspiel der Bezirksliga Ost. Seine Mannschaft war dem Gastgeber Walddörfer SV II. schon deutlich unterlegen, allerdings doch nicht ganz so...

    Weiterlesen →

    Mögliches Vereinsduell

    Autor:  • 12.10.2017

    Gestern wurden die Drittrundenpartien im Hamburger Oddset-Pokal ausgelost. Im unter Liebhabern sperriger Bezeichnungen „Sechzehntelfinale“ genannten vierten Teilabschnitt des Wettbewerbs könnte es zu einem vereinsinternen Duell kommen: Gewinnt St. Paulis Regionalligamannschaft ihr Nachholspiel bei Viktoria Harburg, muss sie auswärts bei der eigenen zweiten Mannschaft aus der Kreisliga ran. Überhaupt haben die Favoriten machbare Lose erhalten.

    Weiterlesen →