• Meinert beruft Meyer

    Autor:  • 12.02.2018 • 2. Bundesliga Nord, Oberliga SH, Schleswig-Holstein, SSC Hagen Ahrensburg, SV Henstedt-Ulzburg

    Christin Meyer

    Christin Meyer

    Sechs Tore in 30 Zweitligaspielen sind für eine 17-jährige Stürmerin keine schlechte Bilanz. Schon gar nicht, wenn die Stammplatzhalter Vera Homp und Alina Witt heißen. Das scheint auch Maren Meinert so zu sehen, denn sie hat Christin Meyer als eine von vier Stürmerinnen ins Wintertrainingslager nach Salou in Spanien vom 27. Februar bis 6. März eingeladen. Testspiele stehen zwar nicht auf dem Programm, dennoch kann sich die Henstedt-Ulzburgerin für die zweite Runde der EM-Qualifikationsspiele gegen die Slowakei, Israel und England empfehlen. Die werden vom 3. bis 9. April in Senec und Dunajská Lužná östlich von Bratislava (Slowakei) ausgetragen. Nur der Gruppensieger qualifiziert sich für die EM-Endrunde vom 18. bis 30. Juli in der Schweiz. Titelverteidiger ist Spanien, die DFB-Auswahl gewann den 4. EM-Titel im Jahr 2011.

    Freuen kann sich auch der SSC Hagen Ahrensburg: Mailin Wichmann (15) aus der männlichen 1. C-Jugend wurde als eines von 16 Talenten von Silke Rottenberg zum Torhüterinnen-Stützpunkt-Training des DFB vom 18. bis 21. Februar in der Sportschule Duisburg-Kaiserau berufen.

    Über