• Kantersieg für Stapelfeld

    Autor:  • 12.09.2017 • Kreisliga 03, Nachrichten

    Symbolbild, Saison 2016/17, Kreisliga 03Der VSG Stapelfeld hat zum Saisonstart ein Zeichen der Stärke abgegeben. Bei der Dritten des FC St. Pauli gewannen sie mit 8:0 und verteilten ihre Treffer paritätisch auf beide Halbzeiten. Den Anfang machte Antonia Bott mit einem Doppelpack in der 10. und 13. Minute, gefolgt von Lisa-Eileen Molitor (31.) und Vanessa Schlawin (40.). Letztere erzielte auch sofort nach Wiederanpfiff das 0:5 und schaffte auch das 0:6 in der 55. Minute. Vier Minuten nach Molitors zweiter Bude sorgte Meike Wriggers in der 77. Minute für den Schlusspunkt. Auch der WTSV Concordia startete mit einem Sieg, der jedoch nur halb so hoch ausfiel: Cordi siegte beim SC Eilbek II. mit 4:0. Immerhin beide Teams trafen beim 2:1-Sieg des Walddörfer SV III. gegen den Ahrensburger TSV.

    Über