• HU fällt flach

    Autor:  • 21.11.2015 • 2. Bundesliga Nord, Bezirksliga West, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, Hamburg, Kreisliga 01, Kreisliga 02, Landespokal, Niedersachsen, Oberliga SH, SC Pinneberg, Schleswig-Holstein, SSC Hagen Ahrensburg, SV Henstedt-Ulzburg

    SpielabsagenDas Wetter ist kein Freund des Frauenfußballs. Bereits am Freitag hat der SV Henstedt-Ulzburg sein Zweitliga-Heimspiel gegen den Tabellenführer MSV Duisburg abgesagt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Im Oddset-Pokal gab es am Mittwoch und Donnerstag Absagen zweier Nachholspiele: Das Verbandsligaduell SC Pinneberg gegen den ESV Einigkeit fand ebenso nicht statt wie das Heimspiel des TSV Reinbek gegen den SC Sperber. Immerhin konnte BU gegen Bergedorf 85 antreten, das Flutlicht hielt durch, und es gab einen 6:2-Sieg für den Regionalligisten, der im Achtelfinale zum Harburger TB reist (Dienstag, 8. Dezember, 19 Uhr, Jahnhöhe).

    Auch in der Bezirksliga West fallen zwei Spiele aus: Die Groß Flottbeker SpVgg spielt nicht gegen den SV Friedrichsgabe, der SV Halstenbek-Rellingen nicht gegen die FSV Harburg-Rönneburg. In der Kreisliga 01 hat es das Spiel des Voßlocher SV gegen den FC St. Pauli II. erwischt, in der Kreisliga 02 die SV Billstedt-Horn gegen die SG Dassendorf/SC Wentorf.

    In Schleswig-Holstein fällt das Rückspiel des Kieler MTV gegen den SSC Hagen Ahrensburg ebenso aus wie das Derby zwischen dem Tabellenführer SG Ratekau-Strand 08 und dem Eichholzer SV. In Niedersachsen wurde in der Oberliga West das Heimspiel des SV Ahlerstedt/Ottendorf gegen den TuS Büppel vom Freitag ebenso verschoben wie am Sonntag Olympia Uelsen gegen Tabellenführer SV Meppen II.

    Über