• Spielbericht

    Endlich!

    Autor:  • 11.09.2016 • DFB-Pokal, Spielbericht, SV Henstedt-Ulzburg

    Der SV Henstedt-Ulzburg feiert

    DFB-Pokal, 1. Runde SV Henstedt-Ulzburg – Herforder SV Borussia Friedenstal 3:1 (1:1) Endlich. Endlich! Es war das Wort des Tages auf der Sportanlage an der Alsterquelle, die neuerdings in Erinnerung an die Farben des ehemaligen Besitzers SV Henstedt-Rhen als „Sportanlage GRÜN“ ausgeschildert ist. Die Regel „Aller guten Dinge sind drei“ wurde beim 0:6 im...

    Weiterlesen →

    Schön! – Das ist nichts!

    Autor:  • 11.09.2016 • Bramfelder SV, DFB-Pokal, Spielbericht, SSC Hagen Ahrensburg

    Charlotte Kuziek bearbeitet Şebnem Dairecioğlu

    DFB-Pokal, 1. Runde SSC Hagen Ahrensburg – Bramfelder SV 1:2 (1:2) Vor sechs Tagen kam der SSC Hagen im Landespokal glücklich nach Elfmeterschießen weiter, nun stand das DFB-Pokalspiel gegen den Bramfelder SV an, zwei Spielklassen höher. Genießen und guten Fußball spielen, das hatte Bernhard Genendsch als Devise ausgegeben. Personell nahm er zwei Änderungen vor...

    Weiterlesen →

    Von Dänen geprüft

    Autor:  • 17.08.2016 • Bramfelder SV, Freundschaftsspiel, Spielbericht

    Zweikampf zwischen Sara Tarife und Catharina Schimpf

    Freundschaftsspiel Bramfelder SV – KoldingQ 3:4 (1:2) KoldingQ, 2009 als reiner Frauen- und Mädchenfußball-Club hervorgegangen aus einer Kooperation der Abteilungen von Nørre Bjært/Strandhuse IF und Kolding BK, mit dessen Spielrecht sie in der ersten Liga spielen, hatte die letzte Saison in Dänemark als Dritter beendet. Zum abschließenden Test vor dem Saisonstart in der 3F...

    Weiterlesen →

    Leistungsgerecht in beiden Hälften

    Autor:  • 05.08.2016 • Bezirksliga West, Freundschaftsspiel, Landesliga, Spielbericht

    Stefanie Pätzmann kann Madeleine Jordan in dieser Szene nicht überwinden

    Freundschaftsspiel Groß Flottbeker SpVgg – SC Sperber 6:1 (5:0) Für den Landesliga-Aufsteiger Groß Flottbek stand in Vorbereitungsspiel Nummer drei wieder ein Bezirksligist als Gegner bereit. Trainer René Beitz erhoffte sich vor allem eine Prüfung für seine Abwehr in Person von Sperbers 36-Tore-Stürmerin Emma Frings. Das erste Testspiel hatten die Blauen beim Bezirksliga-Aufsteiger SV Lieth...

    Weiterlesen →

    Bier leer, Akku auch

    Autor:  • 17.07.2016 • Bergedorf 85, FC St. Pauli, Landespokal, Spielbericht

    Die Tribünen waren so voll wie das Bier schnell leer

    Oddset-Pokal, Endspiel FC St. Pauli – FC Bergedorf 85 1:3 (1:2) Auflage 37 des Hamburger Pokalfinales der Frauen führte an die altehrwürdige Hagenbeckstraße, wo sich die Nummer 2 in Hamburg, der FC Bergedorf 85, dem frisch gebackenen Hamburger Meister und angehende Nummer vier der Stadt, dem FC St. Pauli gegenüber sah. Im Vorjahr, als...

    Weiterlesen →

    Erfolgreicher Saisonabschluss

    Autor:  • 10.07.2016 • Landespokal, Schleswig-Holstein, Spielbericht, SSC Hagen Ahrensburg

    Große Freude über den Pokalgewinn

    SHFV-Lotto-Pokal, Endspiel VfB Schuby – SSC Hagen Ahrensburg 0:5 (0:3) Für den Außenseiter VfB Schuby war das Pokalfinale naturgemäß eine große Sache. Mit Bussen waren die etwa 200 Fans angereist, um ihr Team zu unterstützen. Beim SSC Hagen war die Anhängerschaft etwas kleiner und etwas leiser, vielleicht auch etwas abgeklärter: Ihre Mädels waren Favorit...

    Weiterlesen →

    Das sinnbefreiteste Spiel der Saison

    Autor:  • 04.07.2016 • Bezirksliga Ost, Hamburg, Landesliga, Spielbericht

    Giulia Allegrino kommt gegen Lynn Koltermann zu spät

    Landesliga-Relegation, 3. Spieltag SC Alstertal-Langenhorn – TuS Berne 2:1 (2:1) Man hätte sich vieles ersparen können. Wie dieses letzte Relegationsspiel. Das Zittern um Aufstieg und Klassenerhalt. Aufregung und Hektik auf dem Feld. Dissonanzen bei den Gästen. Ach… Aber dazu hätte man Informationen gebraucht, die beide Teams nicht hatten und auch mir erst als Nachricht...

    Weiterlesen →

    Enttäuschung

    Autor:  • 17.05.2016 • 2. Bundesliga Nord, Spielbericht, SV Henstedt-Ulzburg

    Michelle Hille sitzt enttäuscht am Boden, während dahinter die abgestiegenen Kielerinnen desillusioniert den Platz verlassen

    2. Bundesliga Nord, 20. Spieltag SV Henstedt-Ulzburg – Holstein Kiel 2:2 (1:1) Als Annika Paszehr das Schleswig-Holstein-Derby beendete, herrschte im Stadion an der Alsterquelle weitgehend Stille. Irgendwie nahmen die 22 Spielerinnen auf dem Feld und die 130 Zuschauer das Ergebnis so hin. Auf beiden Seiten sanken Akteurinnen enttäuscht zu Boden, aber die ganz großen...

    Weiterlesen →