• HEBC

    Entgleisungen

    Autor:  • 11.04.2017 • Barmbek-Uhlenhorst, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, HEBC, Nachrichten, Niendorfer TSV, Oberliga, SC Victoria, SC Wentorf, TSC Wellingsbüttel, TuS Appen, Union Tornesch, Walddörfer SV

    Der HSV war im Spiel gegen den ESV Einigkeit personell arg gebeutelt. So sehr, dass Evelyn Holst zwischen die Pfosten musste. Als Keeperin lieferte sie eine ambivalente Partie ab: Musste sie mit den Händen hin, wackelte sie wie eine Palme beim Erdbeben; konnte sie ihre fußballerischen Qualitäten anwenden, lieferte sie Klasseparaden ab. So ähnlich...

    Weiterlesen →

    Vicky schließt Kompromiss

    Autor:  • 07.04.2017 • Barmbek-Uhlenhorst, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, HEBC, Nachrichten, Niendorfer TSV, Oberliga, SC Victoria, SC Wentorf, TSC Wellingsbüttel, TuS Appen, Union Tornesch, Walddörfer SV

    Verbandsliga

    Der SC Victoria konnte sich wohl nicht entscheiden: Gewinnen wir gegen Grün-Weiß Eimsbüttel 6:0 wie der HSV in Niendorf und Union Tornesch gegen BU oder 2:1 wie Einigkeit gegen Womöglich-bald-Ex-Tabellenführer Walddörfer und Appen gegen Wentorf? Vicky entschied sich als Kompromiss für ein 4:1… Das 1:0 von Celine Witt (45.) konnte Angelina Bathe noch ausgleichen...

    Weiterlesen →

    Wellingsbüttel strauchelt erneut

    Autor:  • 22.03.2017 • Barmbek-Uhlenhorst, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, HEBC, Nachrichten, Niendorfer TSV, Oberliga, SC Victoria, SC Wentorf, TSC Wellingsbüttel, TuS Appen, Union Tornesch, Walddörfer SV

    So ein bisschen ist beim TSC Wellingsbüttel der Wurm drin. Das merkt man vor allem daran, dass der personell im Winter nochmal verstärkte Favorit aus den letzten vier Ligaspielen nur fünf Punkte holte, aber auch an Kleinigkeiten wie dem Umstand, dass sie im sechsten Duell mit dem SC Wentorf zum ersten Mal keinen Sieg...

    Weiterlesen →

    Union vor Welle

    Autor:  • 15.03.2017 • Barmbek-Uhlenhorst, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, HEBC, Nachrichten, Niendorfer TSV, Oberliga, SC Victoria, SC Wentorf, TSC Wellingsbüttel, TuS Appen, Union Tornesch, Walddörfer SV

    Verbandsliga

    Der Walddörfer SV musste am Wochenende wegen eines Spielausfalls in Appen tatenlos zusehen, wie Union Tornesch und der TSC Wellingsbüttel vorbei zogen. Union Tornesch übernahm Platz eins mit einem 4:0 beim Niendorfer TSV. Benita Thiel besorgte kurz vor dem Pausenpfiff die Führung. Josefin Lutz und Finia Pohl bauten das Resultat rund um die Stundenmarke...

    Weiterlesen →

    Topspiel endet pari

    Autor:  • 08.03.2017 • Barmbek-Uhlenhorst, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, HEBC, Nachrichten, Niendorfer TSV, Oberliga, SC Victoria, SC Wentorf, TSC Wellingsbüttel, TuS Appen, Union Tornesch, Walddörfer SV

    Verbandsliga

    Erster gegen Zweiter, beide trennen sich 2:2. Klingt im Normalfall nicht danach, als würde dieses Resultat einem von beiden weiterhelfen. Tatsächlich aber nutzt das Resultat des Spitzenspiels eher dem Walddörfer SV als dem TSC Wellingsbüttel, der auf Patzer des WSV hoffen muss, zum Beispiel in einem Monat gegen Union Tornesch. Zwei Mal lag Welle...

    Weiterlesen →

    Niendorf patzt einmal zu oft

    Autor:  • 28.02.2017 • Barmbek-Uhlenhorst, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, HEBC, Nachrichten, Niendorfer TSV, Oberliga, SC Victoria, SC Wentorf, TSC Wellingsbüttel, TuS Appen, Union Tornesch, Walddörfer SV

    Verbandsliga

    Das war schon bitter: Im Abstiegskampf verlor der Niendorfer TSV als Tabellenletzter zuhause gegen Barmbek-Uhlenhorst nach 1:0-Führung noch mit 1:2, und das auch noch unverdient, denn insgesamt waren sie von zwei Mannschaften ohne Verbandsligaformat noch die bessere. Die frühe Führung machte es möglich: Carrie Gattke setzte einen Freistoß von der rechten Strafraumgrenze mittig unter...

    Weiterlesen →

    Eine Halbzeit reicht

    Autor:  • 24.02.2017 • HEBC, Landespokal, SC Victoria, Spielbericht

    Für den HEBC wurde das Viertelfinale zur Bauchlandung

    Oddset-Pokal, Viertelfinale HEBC – SC Victoria 1:3 (0:3) Bei der Auslosung der Runde der letzten Acht im Hamburger Pokal waren die Top-6 der Verbandsliga und mit Verbandsliga-Kellerkind Grün-Weiß Eimsbüttel sowie Landesligist Germania Schnelsen zwei Underdogs im Topf. Es musste also mindestens zwei Spitzenspiele geben. Eines davon war das Aufeinandertreffen des HEBC aus Eimsbüttel und...

    Weiterlesen →

    Die Favoriten kommen durch

    Autor:  • 19.02.2017 • Germania Schnelsen, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, HEBC, Landespokal, Nachrichten, SC Victoria, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch, Walddörfer SV

    Der SC Victoria steht im Halbfinale des Oddset-Pokals. Beim Tabellennachbarn HEBC setzten sich die Lokstedterinnen mit 3:1 durch. Den Grundstein hierfür legten sie in der ersten Halbzeit. Schon nach vier Minuten kam Celine Witt von der Strafraumgrenze zum Schuss, nachdem der erste Eckball der Gäste durch den Strafraum gesprungen war, und traf in die...

    Weiterlesen →

    Rückschlag für Henstedt-Ulzburg

    Autor:  • 13.02.2017 • 2. Bundesliga Nord, Bezirksliga Ost, Bezirksliga West, Hamburg, HEBC, Kreisliga 01, Kreisliga 02, Nachrichten, Oberliga, SV Henstedt-Ulzburg, TSC Wellingsbüttel

    Verschiedenes

    Am Sonntag war der 1. FFC Turbine Potsdam II. in einem Nachholspiel der 2. Bundesliga Nord zu Gast in Henstedt-Ulzburg. Ein Sechs-Punkte-Spiel im Abstiegskampf zwischen dem Tabellenneunten und dem Relegationsplatzinhaber, die nur die Tordifferenz trennte. Dass es am Ende eine 0:3-Niederlage wurde, hatte viel mit Turbine zu tun, die trotz Möglichkeiten ohne Verstärkung aus...

    Weiterlesen →

    Leichtes Los für Welle

    Autor:  • 22.12.2016 • Germania Schnelsen, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, HEBC, Landespokal, Nachrichten, SC Victoria, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch, Walddörfer SV

    Im Viertelfinale des Oddset-Pokals, das am Montag ausgelost wurde, bekam der TSC Wellingsbüttel ein machbares Los: Der Tabellenzweite der Verbandsliga trifft auf den einzigen unterklassigen Gegner, die FSV Harburg-Rönneburg aus der Bezirksliga oder Germania Schnelsen aus der Landesliga. Der Sieger dieses Spiels wird am 29. Januar an der Außenmühle ermittelt. Ansonsten sind nur noch...

    Weiterlesen →