• Hamburger SV II.

    Favoritensturz vorprogrammiert

    Autor:  • 07.09.2017 • Altona 93, Barmbek-Uhlenhorst, Bergedorf 85, Bramfelder SV, Duwo 08, Eimsbütteler TV, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, FC St. Pauli, Germania Schnelsen, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, Hamburger SV II., Harburger SC, HEBC, Landespokal, Nachrichten, Niendorfer TSV, SC Egenbüttel, SC Eilbek, SC Victoria, SC Vier- und Marschlande, SC Wentorf, TSC Wellingsbüttel, TuS Appen, Union Tornesch, Walddörfer SV

    Wenn am 7. und 8. Oktober die nächste Oddset-Pokalrunde ausgespielt wird, wird ein Favorit ausscheiden. Das Kracherspiel findet am Pfeilshof statt, wo Vizepokalsieger TSC Wellingsbüttel auf Regionalligist Walddörfer SV treffen wird. Das ergab die Auslosung am Dienstag. Pokalsieger HSV dagegen bekam nicht nur ein machbares Los, sondern auch ein Norderstedter Derby: Es geht zum...

    Weiterlesen →

    Nord gegen Süd, West gegen Ost

    Autor:  • 08.08.2017 • Bergedorf 85, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten, Niendorfer TSV

    Am ersten Landesligaspieltag am 10. September wird viel Benzin verbraucht. Alle Auswärtsteams zusammen haben über 150 Kilometer Anfahrt, im Schnitt also 25 Kilometer hin und danach 25 Kilometer zurück. Die weiteste Tour hat Aufsteiger Union Tornesch II., der knapp 30 Kilometer südlich beim SC Sternschanze antreten muss – und das ausgerechnet am Sonntagabend um...

    Weiterlesen →

    Staffeleinteilung 2017/2018

    Autor:  • 03.07.2017 • 2. Bundesliga Nord, Altona 93, Barmbek-Uhlenhorst, Bergedorf 85, Bergedorf 85 II., Bezirksliga Ost, Bezirksliga West, Bramfelder SV, Duwo 08, Eimsbütteler TV, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, FC Oste/Oldendorf, FC St. Pauli, Germania Schnelsen, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, Hamburger SV II., Harburger SC, HEBC, Kreisliga 01, Kreisliga 02, Kreisliga 03, Landesliga, Nachrichten, Niedersachsen, Niendorfer TSV, Oberliga, Oberliga SH, OL Niedersachsen Ost, OL Niedersachsen West, Regionalliga Nord, SC Eilbek, SC Victoria, SC Vier- und Marschlande, SC Wentorf, Schleswig-Holstein, SSC Hagen Ahrensburg, SV Henstedt-Ulzburg, SV Henstedt-Ulzburg II., TSC Wellingsbüttel, TuS Appen, Union Tornesch, VfL Jesteburg, Walddörfer SV

    Am Saisonende ging es nun doch nochmal kräftig durcheinander: Walddörfer stieg nun doch noch als Zweiter der Aufstiegsrunde ohne Entscheidungsspiel auf, der Harburger TB siegte sich in die Landesliga, aus der der HSV II. nun aber doch nicht abstieg, weil es oben drüber gleich zwei Rückzieher gab, womit dann auch der Meiendorfer SV doch...

    Weiterlesen →

    HSV II. gewinnt in Altona

    Autor:  • 13.06.2017 • Altona 93, Hamburg, Hamburger SV II., Landesliga, Nachrichten

    Zehn Minuten nach dem Ende des letzten Regionalliga-Aufstiegsrundenspiels empfing Bezirksligist Altona 93 auf der Adolf-Jäger-Kampfbahn den HSV II. aus der Landesliga zum ersten Relegationsmatch. Die Rothosen hatten einen Neuzugang dabei: Stefanie Pätzmann wechselte von der Groß Flottbeker SpVgg nach Norderstedt und war durch einen halbjährigen Auslandsaufenthalt sofort spielberechtigt. Sie half beim 3:2-Auswärtssieg kräftig mit.

    Weiterlesen →

    HSV II. rutscht in die Relegation

    Autor:  • 26.05.2017 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Am 19. März schoss Luisa Driver den HSV II. in der 81. Minute zum 2:1-Sieg über Bergedorf 85 II.. Mit 24 Punkten standen die Rothosen als Sechste gut da, obwohl sie schon in der ganzen Saison personell nicht auf Rosen gebettet waren. Dann allerdings folgten sechs Niederlagen – und am Sonntag die siebte gegen...

    Weiterlesen →

    Eine Entscheidung, ein Spieltag

    Autor:  • 16.05.2017 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Am vorletzten Spieltag der Landesliga haben sich zwei Mannschaften verabschiedet. Mit einem 4:1-Sieg gegen Germania Schnelsen sicherte sich der SC Egenbüttel den zweiten Aufstiegsplatz in die Oberliga. Zur Pause führte Germania dank Lia Jürs mit 0:1 (36.), im zweiten Spielabschnitt drehten Katrin Slotty (53.), Finja Drossel (60.) und Jana Lübker (65., 87.) das Ergebnis...

    Weiterlesen →

    Schnelsen steigt ab

    Autor:  • 08.05.2017 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Nach dem ersten Aufsteiger – Eimsbütteler TV – steht nun auch der erste Absteiger fest. Erwischt hat es Germania Schnelsen. Das Schlusslicht verlor gegen Duwo 08 II. mit 2:5 und kann nicht mal mehr den Relegationsrang erreichen, weil der TuS Berne im Abstiegskampf einen Big Point landete und Komet Blankenese mit 3:2 in die...

    Weiterlesen →

    ETV ist aufgestiegen

    Autor:  • 03.05.2017 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Die erste Entscheidung der Saison ist gefallen: Der Eimsbütteler TV ist nach einem souveränen 6:0 gegen den SC Sternschanze in die Verbandsliga zurückgekehrt. Um Aufstiegsticket Nummer zwei streiten noch der SC Egenbüttel, Bergedorf 85 II. und der bezwungene SC Sternschanze. Egenbüttel reichten gegen den Harburger SC zwei Führungen nicht. Das 1:0 von Jana Anger...

    Weiterlesen →

    Berne am Boden

    Autor:  • 26.04.2017 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Kann man nach 5:2-Führung noch 5:6 verlieren und doch die Klasse halten? Diese Frage wird der TuS Berne in den kommenden vier Spielen beantworten. Diese, und die Frage, wie man so einen Niederschlag wegstecken kann. Zehnter gegen Dritter im Saisonendspurt, das klingt nicht nach einem knappen Spiel. War es zunächst auch nicht. Melanie Rutz...

    Weiterlesen →

    Germania gewinnt

    Autor:  • 10.04.2017 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Schlusslicht Germania Schnelsen hat den zweiten Saisonsieg eingefahren, und das recht deutlich: Mit 4:1 schlugen sie den SC Alstertal-Langenhorn und hielten damit auch den Abstiegskampf spannend, zumindest im Kampf um bzw. gegen die Relegation. Nach dem 0:1 von Janice-Mareen Koch in der 20. Minute bewies Germania Moral und drehte das Ding noch vor der...

    Weiterlesen →