• Germania Schnelsen

    Wieder zwei, die nicht antreten

    Autor:  • 12.12.2016 • FC St. Pauli, Germania Schnelsen, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, HEBC, Landespokal, Nachrichten, Niendorfer TSV, SC Victoria, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch, Walddörfer SV

    Jetzt sind es nur noch acht Spiele, und wieder sind zwei Mannschaften im Achtelfinale des Oddset-Pokals nicht angetreten. Man fragt sich, wer da wohl als Gegner in der Auslosung erwartet wird, dass es manche Mannschaften nicht gleich lassen mit der Pokalmeldung. Dieses Mal: Der SV Rugenbergen – der selbst durch dreimaliges Nichtantreten des Gegners...

    Weiterlesen →

    Auch Egenbüttel putzt HSV II.

    Autor:  • 09.12.2016 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Landesliga

    Nachdem der HSV II. in der Vorwoche beim 1:8 gegen Duwo 08 II. mächtig auf die Mütze bekam, lief das Auswärtsspiel beim SC Egenbüttel kaum besser. Sie gingen zwar trotz Personalknappheit in der 10. Minute durch Henrike Diekhoff in Führung, die einen Konter über Luisa Driver erfolgreich abschloss. Doch der Vorsprung hielt gerade mal...

    Weiterlesen →

    Debakel für die kleinen Rothosen

    Autor:  • 30.11.2016 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Landesliga

    Der HSV II. musste beim Heimspiel gegen Ligaprimus Duwo 08 II. mächtig einstecken: Es gab eine 1:8-Lehrstunde. Schon in der Anfangsphase wurde die U23 des Verbandsligisten kalt erwischt und lag nach einem Doppelschlag von Anke Gardewin (10.) und Imke Siebert (11.) mit 0:2 hinten. Gardewin (31.) und Fenja Knetsch (45.) zerstreuten alle Zweifel an...

    Weiterlesen →

    Gala gegen SCALA

    Autor:  • 23.11.2016 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Landesliga

    Drei Niederlagen stehen beim Aufsteiger SC Egenbüttel auf dem Konto, so viele wie bei den ersten drei Teams zusammen – und doch mischen die Rellingerinnen um den Aufstieg zur Verbandsliga mit, und das recht eindrucksvoll, wie jüngst der SC Alstertal-Langenhorn erfahren musste, der mit 2:10 geschlagen wieder nach Hause fuhr. Ein Doppelschlag von Jana...

    Weiterlesen →

    Klatsche für Sternschanze

    Autor:  • 15.11.2016 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Landesliga

    Kaum war der SC Sternschanze auf Rang zwei geklettert, ist der SCS den Platz wieder los: Gegen den ETV verloren sie mit 1:6. Schon zur Pause schossen Hannah Paulini (20., 40.) und Luisa Hahn (44.) einen 3:0-Vorsprung für die Eimsbüttelerinnen heraus, und nach dem 1:3 in der 60. Minute bauten Ziena Cline (70.) und...

    Weiterlesen →

    Wieder ein Favoritenduell [Update]

    Autor:  • 10.11.2016 • FC St. Pauli, Germania Schnelsen, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, HEBC, Landespokal, Nachrichten, Niendorfer TSV, SC Victoria, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch, Walddörfer SV

    Die Auslosung für das Achtelfinale des Oddset-Pokals hat wieder ein Duell von Titelfavoriten erbracht. Nach Bergedorf 85 und Duwo 08 wird in der 48. Kalenderwoche nun auch entweder der TSC Wellingsbüttel oder der FC St. Pauli die Segel streichen müssen. Beide wurden gestern gegeneinander gelost. Leichter wird es für Union Tornesch, die zu UH-Adler...

    Weiterlesen →

    Rugenbergen steht im Achtelfinale

    Autor:  • 07.11.2016 • Altona 93, Bergedorf 85, Duwo 08, Eimsbütteler TV, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, FC St. Pauli, Germania Schnelsen, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, Hamburger SV II., Harburger SC, HEBC, Landespokal, Nachrichten, Niendorfer TSV, SC Eilbek, SC Victoria, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch, Walddörfer SV

    Es ist schon absurd: Da erreicht ein Kreisligist im Pokal den dritten Rundensieg und hat nix dafür getan. Hat der SV Rugenbergen so einen schlechten Ruf? Oder haben sie eine kollektive Seifenallergie und stinken 10 Meilen gegen den Wind? (Nur ein Scherz, offensichtlich.) Es muss doch Gründe haben, dass weder der SV Lieth noch...

    Weiterlesen →

    Sternschanze springt auf zwei

    Autor:  • 01.11.2016 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Landesliga

    Gibt es nächste Saison ein neues Gesicht in der Verbandsliga? Die Wahrscheinlichkeit nimmt zu in der Dreiklassengesellschaft der Landesliga. Gewinner des Spieltags war der SC Sternschanze, der sich bei Komet Blankenese mit 4:2 durchsetzte und Platz zwei übernahm. Diesen musste der HSV II. preisgeben, nachdem die Rothosen nicht über ein 2:2 gegen den SC...

    Weiterlesen →

    Komet verpasst den zweiten Dreier

    Autor:  • 25.10.2016 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Landesliga

    Einerseits Erleichterung, andererseits Enttäuschung – beides dürfte bei Komet Blankenese vorgeherrscht haben, als das Spiel gegen den Eimsbütteler TV abgepfiffen wurde. Nach 53 Minuten führten die Braun-Weißen schon mit 3:1, aber Laura Heiser (60.) und Clara Fiedler (81.) besorgten noch den Ausgleich, nachdem Heiser schon in der 14. Minute zum 1:1 getroffen hatte. Komet...

    Weiterlesen →

    TuSsenduell – wechselhaft wie das Wetter

    Autor:  • 23.10.2016 • Germania Schnelsen, Hamburg, Landesliga, Spielbericht

    Laufduell zwischen Alena Schlünsen und Marina Raskopp

    Landesliga, 4. Spieltag TuS Berne – TuS Germania Schnelsen 2:2 (2:2) Germania Schnelsen kam mit Rückenwind an die Berner Allee. Nach zwei Auftaktniederlagen gegen Komet Blankenese und beim SC Sternschanze, jeweils mit 2:3, besiegten sie in der Vorwoche den Verbandsliga-Absteiger Bergedorf 85 II. mit 3:1. Dem wollten sie weitere Punkte beim Aufsteiger TuS Berne...

    Weiterlesen →