• Germania Schnelsen

    Berne am Boden

    Autor:  • 26.04.2017 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Kann man nach 5:2-Führung noch 5:6 verlieren und doch die Klasse halten? Diese Frage wird der TuS Berne in den kommenden vier Spielen beantworten. Diese, und die Frage, wie man so einen Niederschlag wegstecken kann. Zehnter gegen Dritter im Saisonendspurt, das klingt nicht nach einem knappen Spiel. War es zunächst auch nicht. Melanie Rutz...

    Weiterlesen →

    Germania gewinnt

    Autor:  • 10.04.2017 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Schlusslicht Germania Schnelsen hat den zweiten Saisonsieg eingefahren, und das recht deutlich: Mit 4:1 schlugen sie den SC Alstertal-Langenhorn und hielten damit auch den Abstiegskampf spannend, zumindest im Kampf um bzw. gegen die Relegation. Nach dem 0:1 von Janice-Mareen Koch in der 20. Minute bewies Germania Moral und drehte das Ding noch vor der...

    Weiterlesen →

    Berne deklassiert den HSV

    Autor:  • 05.04.2017 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Das Resultat überrascht in seiner Deutlichkeit ganz besonders: Der abstiegsbedrohte TuS Berne, Inhaber des Relegationsplatzes, gewann sein Heimspiel gegen den praktisch gesicherten HSV II. mit 6:1 – das Hinspiel hatten die Rothosen noch 3:0 gewonnen. Vor allem Jasmin Kröger erwischte einen Sahnetag und überholte mit vier Toren sogar ihre Teamkollegin Marina Raskopp, Schützin des...

    Weiterlesen →

    Ergebnis-Domino

    Autor:  • 21.03.2017 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Wären die Ergebnisse des 15. Spieltags Dominosteine, könnte man sie schön aneinanderreihen: 2:1, 1:1, 1:4, 4:4, 4:0. Den Anfang in der Reihe macht das zuletzt begonnene Spiel: Dem HSV II. gelang ein 2:1-Sieg gegen Bergedorf 85 II.. Susanne Flore sorgte für die Führung nach 17 Minuten. Lange hatte dieses Resultat Bestand, bis Vera Sulyndina...

    Weiterlesen →

    SCALA siegt sich unten raus

    Autor:  • 13.03.2017 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Landesliga

    Der SC Alstertal-Langenhorn nähert sich dem Klassenerhalt. Nach dem 2:1-Auswärtssieg beim Lieblingsgegner TuS Berne – im dritten Spiel gab es den dritten Sieg mit einem Tor Unterschied – ist Platz zehn schon sieben Punkte entfernt. Ein spätes Tor von Rabea Metz brachte den Dreier in der 90. Minute, nachdem Nora El Khoutari die Langenhornerinnen...

    Weiterlesen →

    Berne sieht Land

    Autor:  • 07.03.2017 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Landesliga

    Im Abstiegskampf hat der TuS Berne seine Lage verbessern können. Beim Harburger SC setzte sich der Tabellenelfte in einer abwechslungsreichen Partie mit 4:3 durch. Nach acht Minuten sah es nach einem klaren Sieg aus: Jasmin Kröger (2.) und Carina Raup (8.) hatten zwei Tore vorgelegt. Doch bei Berne ist das keine Gewähr, und so...

    Weiterlesen →

    Keine Überraschungen

    Autor:  • 27.02.2017 • Bergedorf 85 II., Eimsbütteler TV, Germania Schnelsen, Hamburg, Hamburger SV II., Harburger SC, Landesliga, Nachrichten

    Landesliga

    Durch den Ausfall des Topspiels zwischen dem SC Egenbüttel und Duwo 08 II. konnte sich der ETV mit einem klaren Sieg beim TuS Berne auf Rang zwei schieben. Frau des Tages war Clara Hennersdorf, die nach dem 0:1 von Hannah Paulini aus der achten Minute mit einem Doppelschlag den 3:0-Halbzeitstand herstellte (27., 32.) und...

    Weiterlesen →

    Die Favoriten kommen durch

    Autor:  • 19.02.2017 • Germania Schnelsen, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, HEBC, Landespokal, Nachrichten, SC Victoria, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch, Walddörfer SV

    Der SC Victoria steht im Halbfinale des Oddset-Pokals. Beim Tabellennachbarn HEBC setzten sich die Lokstedterinnen mit 3:1 durch. Den Grundstein hierfür legten sie in der ersten Halbzeit. Schon nach vier Minuten kam Celine Witt von der Strafraumgrenze zum Schuss, nachdem der erste Eckball der Gäste durch den Strafraum gesprungen war, und traf in die...

    Weiterlesen →

    Ergebnisse vom Wochenende

    Autor:  • 07.02.2017 • 2. Bundesliga Nord, Altona 93, Barmbek-Uhlenhorst, Bergedorf 85, Bezirksliga West, Bramfelder SV, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, Germania Schnelsen, Hallenfußball, Hamburg, Hamburger SV, Landespokal, Nachrichten, Oberliga, SC Wentorf, Schleswig-Holstein, SSC Hagen Ahrensburg, SV Henstedt-Ulzburg II., TSC Wellingsbüttel, VfL Jesteburg, Walddörfer SV

    Verschiedenes

    Es ging tatsächlich schon wieder los am Wochenende, dem ersten im Februar. Zwei Pflichtspiele standen auf dem Plan. Im Oddset-Pokal setzte sich Landesligist Germania Schnelsen nach Tausch des Heimrechtes auf dem Kunstrasen am Schnelsener Riekbornweg gegen Bezirksligist FSV Harburg-Rönneburg mit 2:0 durch und zog als letztes Team ins Viertelfinale ein. Dort trifft die Germania...

    Weiterlesen →

    Leichtes Los für Welle

    Autor:  • 22.12.2016 • Germania Schnelsen, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, HEBC, Landespokal, Nachrichten, SC Victoria, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch, Walddörfer SV

    Im Viertelfinale des Oddset-Pokals, das am Montag ausgelost wurde, bekam der TSC Wellingsbüttel ein machbares Los: Der Tabellenzweite der Verbandsliga trifft auf den einzigen unterklassigen Gegner, die FSV Harburg-Rönneburg aus der Bezirksliga oder Germania Schnelsen aus der Landesliga. Der Sieger dieses Spiels wird am 29. Januar an der Außenmühle ermittelt. Ansonsten sind nur noch...

    Weiterlesen →