• SC Vier- und Marschlande

    Keine Entscheidung

    Autor:  • 08.05.2017 • Kreisliga 02, Nachrichten, SC Vier- und Marschlande

    Der SC Vier- und Marschlande hat bei der SV Billstedt-Horn vorgelegt, mit dem knappstmöglichen Ergebnis: Ein 1:0-Sieg brachte die Marschländerinnen auf Platz zwei und damit Aufstiegsplatz eins. Nur: Das heißt noch nichts. Sollten sie nächste Woche gegen die SG Dassendorf/SC Wentorf mit mehr als drei Toren Unterschied verlieren, würden sie wieder hinter den punktgleichen...

    Weiterlesen →

    Lorbeer verspielt den Aufstieg – oder nicht?

    Autor:  • 01.05.2017 • Kreisliga 02, Nachrichten, SC Vier- und Marschlande

    Es gehört zu den Kuriositäten dieser Saison in der Kreisliga 02, dass selbst die 2:5-Niederlage des FTSV Lorbeer gegen die SG Dassendorf/SC Wentorf im letzten Spiel der Saison nicht bedeutet, dass das Team aus Rothenburgsort den Aufstieg verpasst hat. Schon zur Pause war der Drops gelutscht, nach einem Doppelpack von Jana-Kristin Wolff (11., 15.)...

    Weiterlesen →

    Kurs: 19 Punkte

    Autor:  • 25.04.2017 • Kreisliga 02, Nachrichten, SC Vier- und Marschlande

    Der SC Vier- und Marschlande hat die Aufstiegschance bewahrt. Im Deich-Derby beim SV Altengamme behielten sie nach frühem 0:1-Rückstand noch mit 2:1 die Oberhand. Damit liegen sie drei Punkte hinter dem neuen Tabellenführer SG Dassendorf/SC Wentorf, der dem 1. FFC Elbinsel einen herben Dämpfer beibrachte. Nach 55 Minuten lagen die Gastgeberinnen schon mit 4:0...

    Weiterlesen →

    Lorbeer will nicht …

    Autor:  • 09.04.2017 • Kreisliga 02, Nachrichten, SC Vier- und Marschlande

    … jedenfalls sieht es so aus, als ob. Auswärts beim Tabellenfünften verlor der Erste im einzigen gewerteten Spiel mit 0:2. Damit bleiben sie zwar noch vor dem 1. FFC Elbinsel, aber da der noch ein Spiel mehr zu absolvieren hat, kann der FTSV eine Woche nach Ostern mit einem Auswärtspunkt der Wilhelmsburgerinnen in Dassendorf...

    Weiterlesen →

    Elbinsel gewinnt das Topspiel

    Autor:  • 04.04.2017 • Kreisliga 02, Nachrichten, SC Vier- und Marschlande

    Wenn die Mannschaft von Trygve Radtke „Bu“ macht, fängt Lorbeer womöglich bald das Schlottern an. Der Tabellenführer bezog seine zweite Saisonniederlage gegen den gleichen Gegner wie die erste: Den 1. FFC Elbinsel. Nur dass es dieses Mal nicht auf Grand war, sondern auf dem Rothenburgsorter Kunstrasen. Dabei hatte Lorbeer den perfekten Start: Annabelle Aust...

    Weiterlesen →

    Nur ein Kantersieg

    Autor:  • 13.03.2017 • Kreisliga 02, Nachrichten, SC Vier- und Marschlande

    Nur noch sechs Mannschaften kämpfen um… ja, worum eigentlich? Nach dem Rückzug des Bramfelder SV IV. sind beispielsweise beim FTSV Lorbeer auf Tabellenplatz eins 16 Punkte aus 8 Spielen bei einem Torverhältnis von 14:6 übrig geblieben. In anderen Spielklassen sind das die Daten eines Tabellendritten oder -vierten nach einem Drittel der Saison Anfang November....

    Weiterlesen →

    Bramfeld stiftet Verwirrung

    Autor:  • 06.03.2017 • Kreisliga 02, Nachrichten, SC Vier- und Marschlande

    Am Donnerstag hieß es auf der Facebook-Seite der 4. Frauen des Bramfelder SV sehr ausführlich: „Wir spielen ab sofort als 3. Frauen weiter“. Auf die Nachfrage von Lorbeer-Coach Javier Navarro, ob sie aus der Kreisliga zurückziehen würden, gab es von Bramfelds Trainer Marc Möller die Bestätigung. Dennoch trat an diesem Wochenende eine vierte Mannschaft...

    Weiterlesen →

    Lorbeer marschiert

    Autor:  • 27.02.2017 • Kreisliga 02, Nachrichten, SC Vier- und Marschlande

    Nur ein tabellenrelevantes Spiel der Kreisliga 02 gab es am 12. Spieltag. Der FTSV Lorbeer traf als Tabellenführer auf den Zweiten SV Altengamme. Und die Gastgeberinnen aus Rothenburgsort setzten sich durch: Durch den 2:0-Sieg haben sie vor dem SVA jetzt vier Punkte Vorsprung. Beide Treffer erzielte Sarah Lohse in der 47. und 82. Minute....

    Weiterlesen →

    Führungswechsel

    Autor:  • 05.12.2016 • Kreisliga 02, Nachrichten, SC Vier- und Marschlande

    Überraschung in der Kreisliga 02: Während der SV Altengamme am letzten Spieltag vor Weihnachten beim 1. FFC Elbinsel patzte, blieb der FTSV Lorbeer gegen Bramfelds Vierte mehr als überzeugend und sprang auf Platz eins. Die Grundlage dafür wurde in Wilhelmsburg geschaffen, wo auch Lorbeer selbst bereits mit 1:2 verloren hatte. Das passierte auch dem...

    Weiterlesen →