• Hallenfußball

    Drei in einer Gruppe

    Autor:  • 28.01.2015 • Hallenfußball, Nachrichten, Schleswig-Holstein, SSC Hagen Ahrensburg, SV Henstedt-Ulzburg, VfL Oldesloe

    Szene aus dem Endspiel, Zweikampf zwischen Marie Becker (Holstein Kiel) und Lisa Stein-Schomburg (SSC Hagen Ahrensburg)

    Die drei Teams aus dem Hamburger Speckgürtel, die am Sonntag bei den Hallenlandesmeisterschaften des SHFV in Lübeck antreten, hatten ausgesprochenes Pech: Alle drei landeten in einer Gruppe! Und nicht nur das, mit der SG Ratekau-Strand 08 ist ein weiterer Mitfavorit um das Halbfinale dabei, dazu Rot-Schwarz Kiel – eine echte Todesgruppe. Das Auftaktspiel um...

    Weiterlesen →

    3. Hallenmasters – Endspiele

    Autor:  • 24.01.2015 • Bergedorf 85, Bramfelder SV, Duwo 08, FC St. Pauli, Hallenfußball, Hamburg, Hamburger SV, Oberliga, SC Eilbek, Spielbericht, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch

    Da klappte es noch mit der Einblendung

    Das Halbfinale bestritten also Bergedorf 85, Duwo 08, der HSV und der FC St. Pauli. Die größte Überraschung in diesem Quartett war vielleicht der HSV, an dessen Stelle man eher den TSC Wellingsbüttel erwartet hätte, und auch Duwo konnte so nicht unbedingt als Teilnehmer der letzten Vier orakelt werden.

    Weiterlesen →

    3. Hallenmasters – Vorrunde, Spiel 9 bis 12

    Autor:  • 24.01.2015 • Bergedorf 85, Bramfelder SV, Duwo 08, FC St. Pauli, Hallenfußball, Hamburg, Hamburger SV, Oberliga, SC Eilbek, Spielbericht, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch

    Josephine Scholz zieht volley ab

    In Gruppe 1 war noch alles offen. Selbst Tabellenführer Bergedorf 85 konnte vorzeitig ausscheiden, wenn sie gegen Wellingsbüttel verloren und Tornesch gegen den HSV gewann oder der HSV mit drei Toren Unterschied. Duwo und St. Pauli konnten sich zurücklehnen: Die 08erinnen waren schon durch, und St. Pauli hatte mit + 6 einen komfortablen Vorsprung...

    Weiterlesen →

    3. Hallenmasters – Vorrunde, Spiel 5 bis 8

    Autor:  • 23.01.2015 • Bergedorf 85, Bramfelder SV, Duwo 08, FC St. Pauli, Hallenfußball, Hamburg, Hamburger SV, Oberliga, SC Eilbek, Spielbericht, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch

    Anne Mander nimmt den Ball mit der Sohle mit, Alina Wachter guckt

    Der TSC Wellingsbüttel war mit einem Last-Minute-Sieg in das Turnier gestartet, Bergedorf 85 setzte sich klar mit 3:0 gegen Union Tornesch durch – in Gruppe 1 sah das Bild beinahe wie erwartet aus. In Gruppe 2 erlebte der SC Eilbek ein Debakel gegen den FC St. Pauli und wurde mit einem halben Dutzend Gegentore...

    Weiterlesen →

    3. Hallenmasters – Vorrunde, Spiel 1 bis 4

    Autor:  • 23.01.2015 • Bergedorf 85, Bramfelder SV, Duwo 08, FC St. Pauli, Hallenfußball, Hamburg, Hamburger SV, Oberliga, SC Eilbek, Spielbericht, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch

    Das Willkommen zum 3. Hamburger Hallenmasters

    Die dritte Auflage des Hamburger Hallenmasters stand an. Auch wenn man in der Halle einen andere Eindruck gewonnen hatte: Trotz des stürmischen Wetters hatten 532 Zuschauer den Weg in die Sporthalle nach Alsterdorf gefunden, 16 mehr als im Vorjahr – oder drei Prozent mehr -, bei stabilen Eintrittspreisen. Sieben von acht Teams kannte man...

    Weiterlesen →

    Favoriten setzen sich in Ratzeburg durch

    Autor:  • 16.01.2015 • Bergedorf 85 II., Hallenfußball, Spielbericht

    Turniersieger Kieler MTV

    Das Format des Hallenturniers in Ratzeburg behagte nicht jedem – 7 Stunden, 5 bis 6 Spiele pro Team, also statistisch pro 10 Minuten Spiel eine Stunde Pause. Einer der langatmigsten Turniermodi überhaupt. Obenauf kamen Halbbande und Grätscherlaubnis statt Futsal-Regeln, viel zu großzügige Strafräume, die die Spieleröffnung anfangs hemmten, sowie zwölf Teilnehmer in drei Gruppen,...

    Weiterlesen →

    Bergedorf 85 gewinnt das 3. Hallenmasters

    Autor:  • 11.01.2015 • Bergedorf 85, Bramfelder SV, Duwo 08, FC St. Pauli, Hallenfußball, Hamburg, Hamburger SV, Nachrichten, SC Eilbek, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch

    Bergedorf 85 feiert den Turniersieg

    Bergedorf 85 hat nach 2013 zum zweiten Mal das Hamburger Hallenmasters gewonnen. Im Finale setzten sich die Elstern klar gegen den Hamburger SV durch und entthronten damit den Titelverteidiger. In der Vorrunde hatten die Bergedorferinnen nur ein Mal Schwierigkeiten, beim 1:1 gegen den HSV, als Fabienne Stejskal der Ausgleich erst kurz vor ultimo gelang....

    Weiterlesen →

    Gruppenauslosung zum 3. Hallenmasters

    Autor:  • 03.12.2014 • Bergedorf 85, Bramfelder SV, Duwo 08, FC St. Pauli, Hallenfußball, Hamburger SV, Nachrichten, SC Eilbek, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch

    Hallenturnier

    „Traditionell“ wurde Anfang Dezember die Auslosung für das Hallenmasters in der Sporthalle Hamburg bei Hauptsponsor Möbel Schulenburg in Halstenbek vorgenommen. Leichte Gruppen gibt es nicht, das war klar. Brisanz haben beide. In Gruppe A kommt es zum Duell der Regionalligisten. Der amtierende Hallenmeister HSV trifft auf Bergedorf 85, den Vorgänger aus dem Premierenjahr 2013....

    Weiterlesen →

    Hallenmeisterschaften 2015 [Update]

    Autor:  • 18.11.2014 • Bergedorf 85, Bramfelder SV, Duwo 08, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, FC St. Pauli, Hallenfußball, Hamburg, Hamburger SV, Oberliga SH, SC Eilbek, Schleswig-Holstein, SSC Hagen Ahrensburg, SV Henstedt-Ulzburg, TSC Wellingsbüttel, Union Tornesch

    Şebnem Dairecioğlu trifft in die rechte Ecke zum 2:1

    Das Teilnehmerfeld für das 3. Hallenmasters der Frauen am 11. Januar 2015 in der Sporthalle Hamburg ist fast komplett. Neben den drei Regionalligisten FC Bergedorf 85, Bramfelder SV und Titelverteidiger HSV sind fünf Verbandsligisten startberechtigt, es sei denn, es verzichten Mannschaften. Am 14. November war Meldeschluss, am kommenden Sonntag endet die Qualifikationsfrist, und nur...

    Weiterlesen →

    2. Hallenmasters – Endspiele

    Autor:  • 29.01.2014 • Bergedorf 85, Bramfelder SV, Duwo 08, Hallenfußball, Hamburg, Niendorfer TSV, Oberliga, SC Eilbek, SC Nienstedten, SC Vier- und Marschlande, Spielbericht, Union Tornesch

    Im Finale konnte sich der HSV durchsetzen

    Im Halbfinale standen drei der üblichen vier Verdächtigen: Die Regionalligisten Bergedorf 85 und HSV, der Verbandsliga-Tabellenführer Bramfelder SV – und Union Tornesch als Überraschungsmannschaft. Eines war schon sicher: Im Endspiel würde ein Regionalligist auf einen Verbandsligisten treffen, denn in den beiden Semifinals blieben die Ligakonkurrenten jeweils unter sich. Der HSV traf zunächst auf Bergedorf...

    Weiterlesen →