• Editorial

    Meine Weihnachtswünsche

    Autor:  • 24.12.2013 • Editorial

    Fuxi, Editorial

    Heiligabend – Zeit für Besinnlichkeit, für Familie. Und für Wünsche. Davon habe ich ausreichend auf Lager, eine ganze, lange Liste. Es sind alles keine materiellen Dinge, die ich mir erhoffe. Daher lassen sie sich auch nicht bewusst von anderen Menschen erfüllen. Naja, zumindest nicht die meisten. Aber sie betreffen doch zu einem guten Teil...

    Weiterlesen →

    Ahnst‘ ja nich, ne?

    Autor:  • 20.12.2013 • Editorial

    Fuxi, Editorial

    Weihnachten steht vor der Tür, und da wird es Zeit, mal ein wenig die zurückliegenden Wochen und Monate Revue passieren zu lassen. Viele Dinge in der bisherigen, seit Anfang August währenden Spielzeit hatten durchaus das Potenzial einer Überraschung. Die positiven und negativen Aspekte halten sich leider nicht ganz die Waage. Unglücklicherweise überwiegen, vor allem...

    Weiterlesen →

    Die Blase ist geplatzt

    Autor:  • 03.10.2013 • Editorial

    Fuxi, Editorial

    Vor zwei Jahren war WM. Im eigenen Land. In Deutschland. Finger hoch, wer sich noch dran erinnert, an die Horrorgeschichte, die einst ein neues Sommermärchen werden sollte… Ja, es ist überschaubar geworden. 2011 war das. Damals war Theo Zwanziger noch DFB-Präsident, die FDP noch im Bundestag, es gab noch die allgemeine Wehrpflicht, Benedikt XVI....

    Weiterlesen →

    Grandiose Zeiten

    Autor:  • 06.07.2013 • Editorial

    Fuxi, Editorial

    Eine Glosse Als Frauenfußball-Fan aus Hamburg musste man in der abgelaufenen Spielzeit eines definitiv konstatieren: Besser hätte die Saison nun wirklich kaum laufen können! Selten haben es zwölf Monate Fußball geschafft, derart viele Emotionen in einem freizusetzen. Es gab so viele Erlebnisse – das ist einmalig und kommt bestimmt nicht wieder. Schade eigentlich. Oder...

    Weiterlesen →

    Jetzt ist mal langsam genug !

    Autor:  • 15.03.2013 • Editorial

    Sag mal, Petrus: Willst Du uns verarschen !? Das kann doch langsam echt nicht Dein Ernst sein! Wir haben jetzt Mitte März (!), und Du pustest uns weiter arschkalte Polarluft um den Kopf. Was soll der Mist? Ich meine, die Dorfdeppen von Punxsutawney kannst Du meinetwegen gern veralbern. Die haben es verdient mit ihrer...

    Weiterlesen →

    Herzlich willkommen!

    Autor:  • 02.01.2013 • Editorial

    In Hamburg hat sich in Sachen Frauenfußball in den letzten eineinhalb Jahren eine Menge verändert. Vor allem das „Flaggschiff“, wenn man so will, hat diese Veränderungen herbeigeführt. Veränderungen, die für die einen gut, für die anderen schlecht waren. Der HSV hat mit dem in Etappen durchgeführten Rückzug seiner Teams aus den Bundesligen, über den...

    Weiterlesen →