• 2. Bundesliga Nord

    Viele Abstellungen zur U18

    Autor:  • 28.09.2017 • Bramfelder SV, FC St. Pauli, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, Nachrichten, SC Victoria, SSC Hagen Ahrensburg, SV Henstedt-Ulzburg, TSC Wellingsbüttel, Walddörfer SV

    Mit zahlreichen Spielerinnen aus dem Frauenbereich fahren die U18-Auswahltrainerinnen Maja Schubert und Simone von Palubicki am Freitag zum Länderpokal nach Duisburg. Das erste Spiel bestreiten sie am Samstag gegen Thüringen. Für den HFV nominiert wurden: Sade-Mariya Afun, Michelle Janssen, Alina Siegel, Elma Tanudjaja (alle HSV U17), Dilara Akgümüs, Caya Momm, Gina Wagner, Celine Witt...

    Weiterlesen →

    Demütigung für HU

    Autor:  • 24.09.2017 • 2. Bundesliga Nord, SV Henstedt-Ulzburg

    Der SV Henstedt-Ulzburg holte sich beim FSV Gütersloh eine Demütigung ab. Die 2:9-Niederlage gegen den Tabellenführer war die höchste in der Teamgeschichte. Entschieden war das Spiel praktisch schon nach sechs Minuten. Birgitta Schmücker erzielte das 1:0 für Gütersloh in Minute vier, 120 Sekunden später erhöhte schon Josephine Giard, die nach 33 Minuten auf 3:0...

    Weiterlesen →

    Eins mehr

    Autor:  • 10.09.2017 • 2. Bundesliga Nord, SV Henstedt-Ulzburg

    Am zweiten Spieltag gab es für den SVHU eine heftige, aber nicht unerwartete Pleite in Cloppenburg. Die Spiele der Vorsaison hatte der SV Henstedt-Ulzburg jeweils mit 0:5 gegen den BVC verloren, heute gab es eins mehr. Schon in der ersten Minute schlug Saranda Hashani, schweizerisch-albanischer Neuzugang vom FC Zürich, mit dem 1:0 zu und...

    Weiterlesen →

    HU startet als Letzter

    Autor:  • 05.09.2017 • 2. Bundesliga Nord, SV Henstedt-Ulzburg

    1:5 gegen Bundesliga-Absteiger Borussia Mönchengladbach – durchaus ein plausibles Ergebnis für den ersten Spieltag. Vor allem aber das Zustandekommen milderte beim SVHU den Schmerz über die fünf Gegentore. Denn nachdem zunächst ein Tor von Christin Meyer wegen Abseits nicht gegeben wurde, ging HU nach acht Minuten durch Busem Seker in Führung. Gladbach brauchte eine...

    Weiterlesen →

    Verständlicher Fehlgriff

    Autor:  • 03.09.2017 • Bramfelder SV, DFB-Pokal, Spielbericht, SV Henstedt-Ulzburg

    Aushilfskeeperin Anna Hepfer pariert gegen Alina Witt

    DFB-Pokal, 1. Hauptrunde Bramfelder SV – SV Henstedt-Ulzburg 0:2 (0:0) Spiele gegen Mannschaften, die sich so gut kennen, bekannte HUs Linksverteidigerin Cathérine Knobloch nach dem Spiel, sind immer schwierig: Gegen die einen hat man so oft gespielt, mit anderen sogar zusammen. Allerdings wusste sie auch, dass ihre Vorderleute sich das Leben gegen den Bramfelder...

    Weiterlesen →

    Wübbenhorst und Bresonik kommen

    Autor:  • 28.08.2017 • DFB-Pokal, Nachrichten, SV Henstedt-Ulzburg

    In der zweiten Runde des DFB-Pokals kommt es für den SV Henstedt-Ulzburg zum Zweitligaduell. Weltmeisterin und Olympiasiegerin Annike Krahn loste dem SVHU für den 7./8. Oktober ein Heimspiel zu. Gegner wird der Zweitliga-Konkurrent BV Cloppenburg mit Doppelweltmeisterin Linda Bresonik und Ex-HSVerin Imke Wübbenhorst, die im Erstrundenspiel in Berlin zwar noch in der Startelf stand,...

    Weiterlesen →

    Teamvorschau – DFB-Pokal

    Autor:  • 26.08.2017 • Bramfelder SV, DFB-Pokal, Hamburger SV, Nachrichten, SV Henstedt-Ulzburg

    Der DFB-Pokal steht vor der Tür. Die Clubs aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen sind kollektiv am Sonntag an der Reihe, und die beiden Vertreter der Hansestadt, Zweitligaabsteiger Bramfelder SV und Pokalsieger Hamburger SV, spielen zeitgleich um 14 Uhr. Ärgerlicherweise muss der HSV beim klassenhöheren 1. FC Neubrandenburg 04 aus der Regionalliga Nordost antreten,...

    Weiterlesen →

    Überm Strich

    Autor:  • 15.08.2017 • 2. Bundesliga Nord, SV Henstedt-Ulzburg

    Es gibt leichtere Auftaktgegner: Bundesligaabsteiger Borussia Mönchengladbach kommt am 3. September zum ersten Heimspiel des SV Henstedt-Ulzburg an die Alsterquelle. Schon um 11 Uhr ist Anpfiff im Stadion am Schäferkampsweg. Zeitgleich muss Jahn Delmenhorst beim Mitaufsteiger USV Jena II. antreten. Am Nachmittag spielt Beinahe-Absteiger Herforder SV gegen Blau-Weiß Hohen Neuendorf, der FSV Gütersloh im...

    Weiterlesen →

    Staffeleinteilung 2017/2018

    Autor:  • 03.07.2017 • 2. Bundesliga Nord, Altona 93, Barmbek-Uhlenhorst, Bergedorf 85, Bergedorf 85 II., Bezirksliga Ost, Bezirksliga West, Bramfelder SV, Duwo 08, Eimsbütteler TV, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, FC Oste/Oldendorf, FC St. Pauli, Germania Schnelsen, Grün-Weiß Eimsbüttel, Hamburg, Hamburger SV, Hamburger SV II., Harburger SC, HEBC, Kreisliga 01, Kreisliga 02, Kreisliga 03, Landesliga, Nachrichten, Niedersachsen, Niendorfer TSV, Oberliga, Oberliga SH, OL Niedersachsen Ost, OL Niedersachsen West, Regionalliga Nord, SC Eilbek, SC Victoria, SC Vier- und Marschlande, SC Wentorf, Schleswig-Holstein, SSC Hagen Ahrensburg, SV Henstedt-Ulzburg, SV Henstedt-Ulzburg II., TSC Wellingsbüttel, TuS Appen, Union Tornesch, VfL Jesteburg, Walddörfer SV

    Am Saisonende ging es nun doch nochmal kräftig durcheinander: Walddörfer stieg nun doch noch als Zweiter der Aufstiegsrunde ohne Entscheidungsspiel auf, der Harburger TB siegte sich in die Landesliga, aus der der HSV II. nun aber doch nicht abstieg, weil es oben drüber gleich zwei Rückzieher gab, womit dann auch der Meiendorfer SV doch...

    Weiterlesen →