• Appen und Duwo mit Sieg und Niederlage

    Autor:  • 03.04.2018 • Barmbek-Uhlenhorst, Duwo 08, Eimsbütteler TV, ESV Einigkeit Wilhelmsburg, Hamburg, Hamburger SV, HEBC, Nachrichten, Oberliga, SC Egenbüttel, SC Victoria, SC Wentorf, TSC Wellingsbüttel, TuS Appen, Union Tornesch

    Es gab wieder ein 3:0. Allerdings wurde das nicht sportlich erzielt: Am Samstag trat Duwo 08 beim TSC Wellingsbüttel nicht an, Welle ist damit wieder Tabellenführer. Dieses 0:3 kompensierten sie am Montag mit einem 3:0 gegen Abstiegskonkurrent TuS Appen. Carina Blumroth (6.) und Imke Siebert (15.) stellten früh die Weichen zum Sieg. In der Schlussphase traf Anna-Lena Möller dann zum Endstand (88.). Diesen Sieg hatte Duwo im Abstiegskampf auch nötig, denn am Samstag hatte sich der Vorletzte Appen gegen Wentorf mit 2:0 durchgesetzt und den Rückstand auf das mutmaßlich rettende Ufer auf einen Punkt reduziert, zwei Spiele und sechs Punkte hinter dem Achten Duwo. Wentorfs Madleen Rohde traf nach acht Minuten ins eigene Netz, Lena Cebbar traf in der 34. Minute zum 2:0.

    Über